wikinews030.

please note our disclaimer page – we have nothing in common with the Wikimedia Foundation

Wer pietscht da so im Kuckucksei? Christophers TwitterWerke oder: Des kostümierten Dödels ungewaschene Unterhosen

with 2 comments

(wn030) (this is still in progress, please revisit around Feb 5th)

Also, wenn Christopher sich statt auf das Ausfüllen falsch adressierter Parteimitgliedschaftsanträge auf einen für ihn passenderen Beruf konzentriert hätte, hätten einige Damen aus unserer Leserschaft sicherlich lieber in einem verrauchten Publikum gesessen und “Hosen aus!” gerufen.

Die Chance hat er nun verpasst. Und auch der Stripper-und-Stripperinnen-Schuppen am Vulkan hat sich für das Hanswürstchen mittlerweile erledigt, selbst die nehmen nicht jeden.

Bleibt die Frage, wie es dazu kommen konnte, dass Christopher bis heute der Berliner Linken das Leben schwer machen darf. Weil es aber darf, sitzen einige Damen aus unserer Leserschaft im Publikum und rufen “Hosen aus”.

Dann ziehen wir doch mal an dem Reißverschluss und gucken, oder?

Der erste halbe Zentimeter enthüllt wahrlich erstaunliche Idole, die unser Christopher so hegt und pflegt. .

.

chr-p-1

Wetten, Sie denken jetzt, das ist jetzt ganz losgelöst vom Kontext und überhaupt sicher falsch verstanden?

Dann ziehen wir noch ein Stücken weiter.

chr-p-3

OK, wir können uns jetzt Ihre Antwort vorstellen: dieser Screenshot ist sicher ein Fake, das kann nicht sein… ja? Geben Sie’s zu.

Jo, oder?

Dann schauen Sie mal hier. Wir haben den Tweet für Sie aus den Tiefen der Webarchive ausgegraben. Und wenn Sie glauben, der Like kommt von jemand anderem als der Angebeteten, dann lassen Sie sich überraschen…

 

chr-p-5

Müssen wir erwähnen, wie wenig uns angesichts dieses Fans Christophers Lieblings-Nachtlektüre überrascht? Wollema es anschalte, das Nachtlämpsche?

chr-p-4

Aber – ein bloßer JF-Retweet, das ist doch langweilig. Wie wäre es, wenn man einen Link zur JF tweetet und dabei gleichzeitig Solid Baden-Württemberg kräftig eine langt?

Zu abgehoben?

Na?

chr-p-95

 

Ist der Reißverschluss etwa steckengeblieben? Kann nicht sein. Wir rucken ein bisschen und ziehen ihn ein Stückchen weiter:

chr-p-2

Die Front National ist für unseren lieben kleinen Christopher nichts rechtsextrem. Der einsame Herr, dem dieser Tweet gefällt, heißt übrigens Braun mit Nachnamen (Off: ihr sollt doch nicht immer so albern sein. Der heißt nunmal so…)

Aufpassen, jetzt kommen wir an die Stelle, wo sich ein Schamhaar im Reißverschluss eingeklemmt haben könnte. Und ratsch! Hier ist es:

chr-p-6

Dieser Tweet war am und um den 26. November eine Weile lang online. Den Tweet hat er mittlerweile gelöscht, daher können wir nur zu dem Tweet linken, der den Screen gesichert hat.

Zeitungslesern und agilen Netzsurfern dürfte die Nähe zur Optik der australischen Regierungskampagne unter Anleitung von Tony Abbott aufgefallen sein

chr-p-7

Ist nicht uninteressant, die Sammlung an politischen Idolen dieses Überraschungsei-“Mitglieds”, oder?

Aber… aber… wenn Sie dachten, schlimmer kann es nicht werden, dann haben Sie ihn wie auch uns unterschätzt. Diese Seite ist erst am 5. Februar fertig, wir haben eben erst  angefangen.

.

.

Gehen wir also den nächsten halben Zentimeter an. Dort entblößt Pietsch, welches Druckerzeugnis außer der Jungen Freiheit er noch so toll findet:

chr-p-8

..

Werbung: um sich von diesem Tweet zu erholen, empfehlen wir etwas Aktuelles und etwas immer-noch-Aktuelles, da wäre also einerseits zum Beispiel Bildblog und andererseits etwas Lektüre für Leute, die nicht so gerne in geistigen Abgründen blättern wie dieser Kuckucks-Zwitscherer.

.

.

Also bekommen Eltern, die ihr Kind gerade vor dem Krieg gerettet haben, ein wackeres deutsches “Nicht willkommen!” entgegengerufen:

chr-p-9

…denn wo kommen wir da hin, wenn man daheim uffm warmen Sofa beim Dschungelcamp-Schauen von nervigen Nachrichten gestört wird.

.

chr-p-91

.

.

In der Pause zwischen patriotischem Dschungelcampgucken, echt deutschen Tiraden gegen Asylbewerber und Antifa ist noch Platz, mal eben mit seinem “Lieblingssozi”, dem zweifellos größten TTIP-Fan der SPD zu posieren:

chr-p-92

Wen interessiert schon der Verlust von Arbeitnehmerrechten, die Gefährdung okölogischer Standards, undemokratisches Zustandekommen von Dokumenten in Geheimverhandlungen oder, bah, Maulkörbe für Abgeordnete, wenn man mit genau dem Lieblingssozi posieren kann, der die Kritik an TTIP für dummes hysterisches Gelaber hält?

Mit dieser Grundhaltung wird dann selbst der folgende Tweet nachvollziehbar, oder?

chr-p-93.jpg

Also merkt euch: streiken meinetwegen, wenn es sein muss, aber dann bitte so, dass es keiner merkt. Arbeitskampf ist so 2014…

.

.

So erklären sich denn auch Christophers eigenartige Fans. Einer seiner Follower ist uns kürzlich unerwartet durch den Twitteraccount der “Heute Show” aufgefallen, als sie das streng statistische Zuschauerauswertungsergebnis von Raisa getweetet haben. Und wen finden wir unter den Accounts, denen Raisa so folgt? Richtig, Pietsch wie er pietscht und zwitschert, in direkter Nachbarschaft von Frauke Petry.

 

 

 

 

.

.

.

.

 

.

 

 

 

 

.

.

 

.

.

.

(…this is in progress, please revisit around Feb 5th…)

Written by wn030

February 2, 2016 at 5:42 pm

Posted in Uncategorized

2 Responses

Subscribe to comments with RSS.

  1. OK, Sie brauchen jetzt etwas, um von den Twitternews da oben nicht vollständig erschlagen zu werden. Können wir verstehen, geht uns auch so. Hier ist der von uns empfohlene Track für die Musikpause. Unser Hinweis vorab: der Name, den man dem Lobbyisten in dem Video gegeben hat, wurde für eine junge Zuhörerschaft gewählt, als Brückenhilfe für die Rückkehr in die Realität um die Computer herum, die sie von ihren Eltern in die warmen und behüteten Kinderzimmer gestellt bekommen haben. Die etwas Erwachseneren beschäftigen sich dagegen lieber mit den oligarchischen Elementen bestimmter… “Stammtische”.

    wn030

    February 2, 2016 at 8:05 pm

  2. wn030

    July 16, 2016 at 11:44 am


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: