wikinews030.

please note our disclaimer page – we have nothing in common with the Wikimedia Foundation

Aktionsabo Sonderangebote.

with 14 comments

13.9./14.9. …. ok die die wissen, die wissen. jetzt ein bißchen ernst, pips. folgendes. stand derzeit pankow nord (siehe bsp endhaltestelle U2 schienenersatzverkehr) -> die haben den ludewig zurückgezogen da jetzt und eins davon gegen cdu-blaues “familien stärken” eingetauscht :] und nun hört mal genau hin. der deal war – offensichtlich -: -> statt dessen  (also statt der anderen bis auf das eine) hängt jetzt  dort die NPD. und zwar an der obersten, gesichertsten stelle der laternenmasten. einer hat eins schon geschafft. hoch interessante schnelle entwicklung seit hmhm. aber das ist der stand der dinge dort jetzt. Osterzeit für alle die ein fest für familien zu schätzen wissen süßings wer hat ein päckchen? wer braucht eins? osterhase hat ein bißchen zeit übrig! (zwischenbemerkung update 2010 – bitte beachten, daß es sich bei den “ostern”-anspielungen auf dieser seite um ein völlig anderes konnotationsfeld handelt als bei den osterüberraschungen, auf die hier angespielt wird. auf dieser seite – der sonderabo-aktions-seite – geht es schlicht um farbeier, was auch sonst. also nicht durcheinander bringen lassen.)

— (ticker) — wn030 redaktion rezepte — (aus der gerüchteküche) — während ALDI SÜD UND NORD bereits vor zwei wochen (gefühlte außentemperatur: ZIEMLICHSCHWITZGRAD, somit sich langsam mit dem afrikanischen kontinent messen könnend, weil:) weihnachten ausgerufen hat (genauso heiß wie 24.12. im kongo, das wird langsam wirklich vergleichbar dank ALDIsüdundnord), feiert pankow süd und nord derzeit fröhliches osterfeierfamilienfest. wir schreiben: bauernkalender des heiligen abendlandes. und wünschen fröhliche kerzen und praktische baumelnde sachen an bäumen. (an osterbäumen.)

(…übrigens ps zu “einer hat eins schon geschafft…” :] wahn.sinn. hat jemand ein kunstfilm davon gedreht? hat wirklich niemand ein kunstfilm davon gedreht?  irre. muß man selbst gesehen haben. wie das aussieht jetzt. oder aber stimmt, da war kürzlich so was “praktisches”, das hat dann die erste sonderaktion wahrscheinlich ein bißchen mitermöglicht oder erleichtert. jetzt spannend nächste.) sieht wirklich irre aus, kunst. rezeptionsästhetik sagt: als hätte jemand ein hochintelligentes, seltenes, ungewöhnliches, weil kletterfähiges haustier.  irre. bin hin und weg. aber jetzt die nächsten.

Written by wn030

September 14, 2009 at 7:53 am

14 Responses

Subscribe to comments with RSS.

  1. …es sind zwei. also wenn ich mir das so anschaue, sind zwei schon erwischt, von einem tropft´s´n bißchen unauffällig, auf ein paar kühlhauben hätte jetzt perfekt gewürzt werden können und JEMAND MUß DRINGEND NOCH EIN BIßCHEN ÜBEN MANN! PFEIF! DET WAR NÜSCHT. habt ihr einen da, der ein bißchen besser zielen kann?

    …und ppps die nasen laufen jetzt in den seitenstraßen um die plötzlichneuen “partei”werbeplätze herum, ist neues phänomen hier, vorher waren die hier nicht so sichtbar unterwegs. die laufen jetzt hier offen rum.

    VERDAMMT NOCHMAL ICH GUCK MIR DAS NICHT MEHR IN RUHE AN WO IST DER HAUSMEISTER DIESER ECKE WER HAT DIESE SCHICKE LEITER GIB MAL HER DIE NAGELSCHERE.

    hmhmhm

    September 14, 2009 at 9:27 pm

  2. Kreisch!! Brüll!!! Szene! Was macht das eine letzte vergessene MÜLLORANGE in der Schönhauser??!!!! Wer pennt denn da?!! Was macht denn das da noch??!!!

    Edit wn030 frühschicht: Furie schmeißt von der Bühne ein paar second-hand-Kissen ins Publikum, weckt damit versehentlich ein paar Leute, aber ein ziemlich gezielter versehentlicher Aufweckwurf. Das Publikum kratzt sich am verpennten Schopf und sucht in den Kissen nach einer Nachricht, BATSCHT sich dann auf die Stirn und findet die eigenen Nagelscheren in den eigenen Hand- und Hosentaschen. Furie verschwindet von der Bühne, nicht ohne dabei eine inmitten der Szenerie stehende Leiter mit Karacho umzuschmeißen DONG!!

    sowieso

    September 16, 2009 at 3:23 am

  3. URGENT!!!!!!!! MÜLLORANGE AN GLEIMBRÜCKE GESICHTET!!! WAS SOLL DIE SCHOTE WO IST DIE LEITER!!! SONST OSTERN!!

    tygrysek

    September 19, 2009 at 10:53 am

  4. wir haben nur mitbekommen, dass sich zweimal müllorange an gleimbrücke heute verpißt hat, details haben wir auch keine dazu.

    aktionsladen mauerpark

    September 19, 2009 at 2:49 pm

  5. ähm… leiser drigender aufruf aktionsladen an alles, was noch restpolitisch aktiv ist, augen hat, hände und füße und ein bißchen werkzeug und in der gegend pankow zuweilen unterwegs ist.

    ludewigs leute haben nachgedruckt (jetzt auf grau) und die schönhauser vollgepestet mit dem zeug. wir sind dabei, machen was geht, aber um ehrlich zu sein – es erinnert an stephans satz vom 12.9.: wo man nur hinschaut, passiert im rücken gleich doppelt sovielt. – wenn wir vorne eins erledigt haben, batschen die im rücken von einem drei neue wieder ran, wir könnten hier ein wenig verstärkung gebrauchen…

    also ran, leute, bis zum 27. wird doch wohl noch was gehn. es ist eine woche, dann könnt ihr alle urlaub machen…

    aktionsladen.

    aktionsladen

    September 20, 2009 at 7:05 pm

  6. Könnte hier jemand vielleicht mal erwähnen, dass es nebenbei gelungen ist, mit vereinter Hilfe den ‘Guisterwelle’ aus einer der Nebenstraßen der Schönhauser zu verjagen?

    Es gibt schöne Plakatschnitzel auf dem Boden um die wieder ansehnlicher gewordene Reißkunst-Plakatwand herum.

    (Wollten wir nur mal einweben.)
    (Ist ja nicht so, dass nicht ein Haufen Leutchen ab und an kleinere Sporteinlagen in Spaziergänge produktiv einzubringen wüßten.)

    Was am “Guisterwelle” am meisten genervt hat, war der Wahlwerbespruch über die Arbeit, die sich “wieder lohnen müsse”, gleichzeitig gegen den Mindestlohn zu Felde ziehen wie gegen Beelzebub persönlich…

    Das mit dem Ludewig muß man aber bestätigen, wie die Pest, seine Plakatiererei in der Gegend hier, tut in den Augen weh.

    Nachbar mit Nachbars Kumpel

    September 21, 2009 at 6:45 pm

  7. Ihr habt ein “Müllorange” in der Gleimstraße weiter vorne übersehen, wollte es euch nur mitteilen. Vielleicht könnte da mal jemand? Nicht erst nächste Woche?

    wn030 scout

    September 22, 2009 at 8:57 am

  8. 17.7. sch… krass… leute es gibt problem in weißensee. gibt es jemanden hier im umfeld, der/die bißchen zeit dafür hat? jemand, der heute nicht jobben muss? oder morgen? -> krass. es gibt nazi-überfälle auf das KUBIZ. hier erstmal der wikibildung-link dazu. von dort weiter über indy.

    update: http://taz.de/1/berlin/artikel/1/rechte-fuehlen-sich-im-multikulti-kiez-wohl/ (29.8., am tag nach der “demo mit den hochglanzflyern”)

    teeater

    July 17, 2010 at 6:01 pm

  9. sommer 2010. gerade keine wahlplakatzeit, also kann man hier mal zwischendurch tip ‘praktischste action vons welt beim spazierengehen’ (na gut, zweitpraktischste).

    http://www.mundraub.org/

    edit en030: mersö vüllemals für den tip. die dahlemer äppel sind dort aber noch nicht eingetragen…

    gast

    July 25, 2010 at 2:22 pm

  10. gerade eingetroffen:

    update. open call for mundpropaganda. heftbar straßentapete vermißt ein kunstwerkstück. dringender aufruf an künstler, eine 2. kopie des werkchens vorbeizubringen.

    details 1details 2

    (auf den vorfall aufmerksam geworden sind wir über diese einsendung hier)

    in the meantime… 4rtbox arrived. straßentapete sends receipt confirmation today. it’s linked under the given topic. from there it’s one klick to the digital berlin gallery sightseeing.

    wn030-7

    August 15, 2010 at 2:43 pm

  11. teeater

    August 20, 2010 at 7:42 pm

  12. update: 2011 wird wieder aufgeräumt. kürzlich via twitter (da hat ein ganzer Kiez genörgelt, dass die CDU-Fritzen nerven, ging um bestimmte Plakate, eine ganz bestimmte Type war dabei, der hat das Fass endgültig zum Überlaufen gebracht) – und dann schließlich und endlich:

    Metalpaule So, zurück von “Piraten räumen auf in Pankow!” 100te Plakate der CDU hängen nicht mehr. Euer Gebietsbeauftragter Pankow räumt auf!

    ein DANK! dafür auch von uns.

    wn030

    February 4, 2011 at 11:52 pm

  13. bearbeitet von wn030:
    (hüstel) wir hören gerade von Flaneur, in der Kopenhagener (Berlin nähe Stadtbauernhof / Moritzhof) ist nur einer unterwegs. Linke- und Grünenplakate fehlen.

    Flaneur

    May 19, 2014 at 4:06 pm

    • aw von uns: Grüne Pankow haben leicht nachgeholt, das ist aber noch zuwenig und wo sind die Leute von der Linken?
      Ey, eine Europawahl ist keine Rätesitzung über den zweiten Blumenkübel vorne rechts im Mauerparkgarten bei Draufschau aus Nordost um dreiviertel 4 nachmittags… (obwohl der auch wichtig ist) –
      wo sind die Plakate… Worum geht’s bei TTIP eigentlich noch…

      wn030

      May 23, 2014 at 1:25 pm


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: